kroonluchter stevenskerk

Eine einzigartige Serie Kronleuchter

In der Kirche fallen die Kronleuchter mit den Kerzen sofort auf. Sie stammen aus dem Jahr 1640. Die Zünfte haben sie der Kirche im Auftrag der Stadt "geschenkt". Die Stadtverwaltung konnte die Kronleuchter selbst nicht bezahlen und entschloss sich mit dieser Lösung für eine passende Beleuchtung der Kirche zu sorgen.
 
Es ist ganz aussergewöhnlich dass alle acht Kronleuchter im Mittelschiff in einer Serie von einer Giesserei hergestellt worden sind. Die Stevenskerk ist wahrscheinlich die einzige Kirche in den Niederlanden in der eine solche Serie Kronleuchter unbeschädigt bewahrt geblieben ist, sicher was ihre Grösse und Anzahl betrifft.